Stromprodukte

URstrom ist seit 2018 Basisprodukt für alle Privatkunden von EWA. URstrom stammt aus erneuerbaren Quellen aus Urner Wasserkraft, ist CO2-frei und schont damit unser Klima.

Unsere URstrom-Produkte in der Übersicht – Sie haben die Wahl!

URstrom Plus und URstrom Sun sind ab 1.10.2020 50% günstiger!

URstrom

Das Basisprodukt von EWA für Privat- und Gewerbekundinnen und -kunden mit einem Gesamtverbrauch bis 100‘000 kWh pro Jahr.

URstrom Plus

Für 2 Rappen mehr pro Kilowattstunde erhalten Sie 100 Prozent Naturstrom aus Urner Wasserkraft-, Windkraft- und Photovoltaikanlagen.

URstrom Sun

Für 4 Rappen mehr pro Kilowattstunde erhalten Sie 100 Prozent Solarstrom, der aus Urner Photovoltaikanlagen stammt.

Die externe Auditierungsstelle SQS überprüft und auditiert jährlich bei EWA sämtliche Energieflüsse und ihre Qualitäten (ökologische Mehrwerte). Als Kundin oder Kunde können Sie deshalb sicher sein: Wenn Sie eines unserer URstrom-Produkte bestellen, erhalten Sie auch das Gewünschte – 100 Prozent Energie aus unserer Region.

URstrom-Flyer (PDF)

«URstrom-Home»

Für Kundinnen und Kunden mit einem Gesamtjahresverbrauch bis ca. 50’000 kWh.

Produkteblatt URstrom Home 2020 | 2021

«URstrom-Small»

Für Kundinnen und Kunden mit einem kleinen Gesamtjahresverbrauch. Sie profitieren von einem vorteilhaften Grundpreis.

Produkteblatt URstrom Small 2020 | 2021

«URstrom-Heat»

Für Kundinnen und Kunden mit Elektroheizungen, die über eine Speichermöglichkeit verfügen.

Produkteblatt URstrom Heat 2020 | 2021

«URstrom-Season»

Für Kundinnen und Kunden mit vorwiegend Sommerstrom-Bedarf oder Verbrauchern (z.B. Wasserwärmer usw.), die im Sommer mit Strom und während des Winterhalbjahres mit einem anderen Energieträger versorgt werden.

Produkteblatt URstrom Season 2020 | 2021

“URstrom-Flex”

Für Kundinnen und Kunden mit sperrbaren, fest angeschlossenen Verbrauchern (z.B. Wärmepumpen, Grossboiler usw.).

Produkteblatt URstrom Flex 2020 | 2021

URstrom ist seit dem 1. Oktober 2018 Basisprodukt für alle Privatkunden von EWA. Der Strom aus Urner Wasserkraft ist höherwertig als das bisherige Basisprodukt, wird aber dank den stetigen Optimierungen in der Energiewirtschaft nicht teurer, sondern sogar leicht günstiger. Weiter hat EWA sein Produktportfolio vereinfacht und mit neuen Bezeichnungen versehen.

URstrom für alle

Uri ist ein Wasserkanton und Wasserkraft ist die wichtigste natürliche Urner Ressource. EWA nutzt diese einheimische Wasserkraft schon seit knapp 125 Jahren und produziert daraus URstrom. URstrom ist ein typisches Urner Produkt: Einheimisch, erneuerbar, aus der Region, für die Region, sauber und nachhaltig produziert.

URstrom wird bei EWA ab dem 1. Oktober 2018 zum Basis-Stromprodukt für alle Privatkunden. Wer bei EWA Strom bezieht, erhält damit künftig URstrom. Das Angebot von EWA beinhaltet nach wie vor die ergänzenden Stromprodukte wie URstrom Plus oder URstrom Sun, URstrom bildet aber die Basis.

URstrom als Standard unterstützt sowohl die Energiestrategie des Bundes als auch diejenige des Kantons Uri. Die Energiestrategie des Bundes setzt auf Senkung des Energieverbrauchs, Energieeffizienz und Förderung der erneuerbaren Energien. Die Wasserkraft ist mit 3500 bis 4000 Volllaststunden die energiewirtschaftlich wertvollste erneuerbare Energie. Das ist weit mehr als Wind und Sonne zusammen. Auch der Kanton Uri setzt in seiner Energiestrategie auf erneuerbare Energien: So soll die Stromproduktion aus Wasserkraft um 10 Prozent steigen (gegenüber 2006).

Kennen Sie die Zusammensetzung und die Herkunft des gelieferten
Stroms? Gerne informieren wir Sie über die Stromkennzeichnung.

Stromkennzeichnung (PDF)

Ihre Ansprechpartner

Team Energievertrieb

Tel. 0800 90 80 70
stromkunden@ewa.ch