EWA am Internationalen Anwenderforum Kleinwasserkraftwerke in Rorschach

Am 26. und 27. September geht in Rorschach das Internationale Anwenderforum Kleinwasserkraftwerke über die Bühne. EWA nimmt mit einem eigenen Stand an der Fachtagung teil und Werner Jauch, Vorsitzender der Geschäftsleitung von EWA referiert zum Thema «Wasserkraftwerk Erstfeldertal – eine Vision wird greifbare Wirklichkeit».

Das Kraftwerksprojekt Erstfeldertal stand Ende 2017 vor dem Aus. Dank einer Ausnahmeleistung unter Federführung von EWA gelang es, die Konzession und Baubewilligung in der Rekordzeit von 10 Monaten zu erhalten, ein Prozess der sonst 2 bis 3 Jahre dauert. Das Kraftwerk Erstfeldertal ist auch am Internationalen Anwenderforum Kleinwasserkraft ein Thema.

Das Forum geht am 26. und 27. September 2019 in Rorschach über die Bühne. Werner Jauch, Vorsitzender der Geschäftsleitung von EWA, ist auch in diesem Jahr als Referent eingeladen und spricht zum Thema «Wasserkraftwerk Erstfeldertal – eine Vision wird greifbare Wirklichkeit». Weiter ist EWA auch mit einem eigenen Stand am Anwenderforum vertreten.